Autor: The Royal Ballet
ISBN-13: 0809478012146
Einband: DVD
Seiten: 0
Gewicht: 122 g
Format: 190x134x17 mm
Sprache: Englisch
Dieses wunderbare, klein dimensionierte Ballett erzählt die Geschichte von Königin Elisabeth I., nach der bekanntermaßen ein ganzes Zeitalter benannt wurde. Keine Frage, das für diese britische Historien-Ikone auch auf der Bühne nur das Beste infrage kommt: Carlos Acosta tanzt mit dem Royal Ballet zu Musik von Martin Yates. Als Solist fungiert neben Bariton David Kempster der heute wohl bekannteste Cellist Großbritanniens: Raphael Wallfisch.
Dieses wunderbare, klein dimensionierte Ballett erzählt die Geschichte von Königin Elisabeth I., nach der bekanntermaßen ein ganzes Zeitalter benannt wurde. Keine Frage, das für diese britische Historien-Ikone auch auf der Bühne nur das Beste infrage kommt: Carlos Acosta tanzt mit dem Royal Ballet zu Musik von Martin Yates. Als Solist fungiert neben Bariton David Kempster der heute wohl bekannteste Cellist Großbritanniens: Raphael Wallfisch.
Dirigent: Will Tuckett
T舅zer: The Royal Ballet, Zenaida Yanowsky, Carlos Acosta, David Kempster, Raphael Wallfisch
Carlos Acosta, geboren 1973 in einem Vorort von Havanna, ist auf den Bühnen der ganzen Welt aufgetreten und hat die männlichen Hauptrollen nahezu aller klassischen Ballette verkörpert. Seine internationale Karriere begann er 1990 mit einer Goldmedaille beim Prix de Lausanne. Seit 1998 gehört er dem Royal Ballet, Covent Garden an, dessen Principal Guest Artist er 2003 wurde.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: The Royal Ballet
ISBN-13 :: 0809478012146
ISBN: 9478012142
Erscheinungsjahr: 25.11.2016
Verlag: Naxos Deutschland GmbH
Gewicht: 122g
Sprache: Englisch
Laufzeit : 93 min.
Sonstiges: DVD, 190x134x17 mm