Autor: Lisa Kemmerer
ISBN-13: 9780199391868
Einband: Ebook
Seiten: 150
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Eating Earth
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Eating Earth

Environmental Ethics and Dietary Choice
 Ebook
Sofort lieferbar
Table of Contents
1. Farming Facts
2. A Fishy Business
3. Hunting Hype
Exploring the environmental effects of animal agriculture, fishing, and hunting, Eating Earth exposes critical common ground between earth and animal advocacy. The first chapter (animal agriculture) examines greenhouse gas emissions and climate change, manure and dead zones, freshwater depletion, deforestation, predator control, land and use--including the ranching industries public lands subsidies. Chapter two first examines whether or not the consumption of fish is healthy and outlines morally relevant aspects of fish physiology, then scrutinizes the fishing industry, documenting the "silent collapse" of ocean ecosystems and calling attention to the indiscriminate nature of hooks and nets, including the problem of bycatch and what this means for endangered species and fragile seascapes. Chapter three outlines the historic link between the U. S. Government, wildlife management, and hunters, then systematically unravels common beliefs about sport hunting, such as the belief that hunters are essential to wildlife conservation, that contemporary hunting qualifies as a tradition, and that hunting is merciful, economical, or rooted in "fair chase."
At the end of each chapter, Kemmerer examines possible solutions to problems presented, such as sustainable meats, organic and local, grass fed, aquaculture, new fishing technologies, and enhanced regulations. Eating Earth offers a concise examination of the environmental effects of dietary choice, clearly presenting the many reasons why dietary choice ought to be front and center for environmentalists. Kemmerer's writing, supported by nearly 80 graphs and summary slides, is clear, straightforward, and punctuated with wry humor.
Autor: Lisa Kemmerer
Lisa Kemmerer is an Associate Professor of philosophy and religions at Montana State University. A graduate of Reed, Harvard, and Glasgow University (Scotland), she holds a PhD in philosophy and is the author of a handful of books, including Animals and World Religions and Sister Species: Women, Animals, and Social Justice.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Lisa Kemmerer
ISBN-13 :: 9780199391868
ISBN: 0199391866
Verlag: Oxford University Press
Größe: 9965 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 150
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 78 illustrations

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.