Autor: G. Schreyögg
ISBN-13: 9780230274075
Einband: eBook
Seiten: 251
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
The Hidden Dynamics of Path Dependence
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Hidden Dynamics of Path Dependence

Institutions and Organizations
 eBook
Sofort lieferbar
PART I: THEORETICAL FOUNDATIONS Path Dependency in Institutions and Organizations; G.Schreyogg & J.Sydow Slippery Paths of (Mis)Understanding? Historically Based Explanations in Social Science; D.Breznitz PART II: PATH DEPENDENCY IN PUBLIC AND PRIVATE ORGANIZATIONS Imprinting, Path Dependence and Metaroutines: The Genesis and Development of the Toyota Production System; H.van Driel & W.Dolfsma Path Dependency, Institutionalization and the Demise of two Public Institutions; S.Kuipers & A.Boin PART III: STRATEGIC PATH DEPENDENCY Path Dependence Through Corporate Political Activity; J.Siedentopp & A.Sollner Continuity in Change: Path Dependence and Transformation in two Swedish Multinationals; O.Brunninge & L.Melin PART IV: PATH-DEPENDENT INDUSTRY DEVELOPMENT Modularity, Path Dependency and the Offshoring of (Some) Physician Services; M.Stack & M.Gartland The Horse's Hoof: Social Identity and Path Creation in the Equine Industry; K.Koput & D.Olson Path Dependence and Public Timber Auctions - Historical Analysis of the Social Construction of a Merchant Institution to Sell France's Public Timber; G.Marty Path Dependency, Lock-in, and the Emergence of Clusters: The Case of Istanbul's Film Cluster; O.Oz & K.Ozkaracalar Regional Clusters and Path Dependency: The Case of Stuttgart; G.Fuchs PART V: PATH DEPENDENCY OF POLICY AND INSTITUTIONS Explaining Path Dependence through Discourse Analysis: The Case of Seasonal Farm Workers in Germany; S.Hess, D.Kleinschmit, L.Theuvsen, S.von Cramon-Taubadel & U.Zschache Institutional Path Dependency: A Resistance to Controversies; K.van Nieuwaal PART VI: PERSPECTIVES ON A THEORY OF PATH DEPENDENCY Path Dependency and Strategy Evolution; R.Burgelman Living with 'Lock-in': Path-Constrained Melioration and its Consequences in the Evolution of Non-Ergodic Systems; P.David
The theory of path dependence continues to attract great interest in a range of disciplines. An increasing number of scholars have started to explicitly use this theory for studying organizational inertia and institutional rigidities. This volume presents a collection of papers from various international conferences that address these issues.
Editiert von: G. Schreyögg, J. Sydow
JÖRG SYDOW is Professor of Management at Freie Universität, Berlin, Germany. He has been a visiting professor at the University of Innsbruck, the University of Vienna (both Austria), and the University of Strathclyde, Scotland. From 2004-2007 he was an international Visiting Fellow of the Advanced Institute of Management Research (AIM), London.
GEORG SCHREYÖGG is Professor of Organization and Leadership at Freie Universität, Berlin, Germany. His current research interests include organizational change, organizational capabilities and path dependency. He received his doctorate in Business Administration from the Universität Erlangen-Nurnberg, Germany. In 2005-6 he served as President of the German Association of University Teachers for Business Administration (VHB).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: G. Schreyögg
ISBN-13 :: 9780230274075
ISBN: 0230274072
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 1859 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 251
Sprache: Englisch
Auflage 2010
Sonstiges: Ebook, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.