Autor: Joslin Fiennes
ISBN-13: 9780719824449
Einband: EPUB
Seiten: 304
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Origins of English Surnames
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
Surnames carry the history of people in a very personal way. In England, surnames were mostly established by the end of the fourteenth century - by ordinary people, for ordinary people. Uniquely, surnames describe medieval lives not captured by any other record. They tell us what these people did, where they went, what they noticed and give clues about their culture and memories. This book examines the origins of English surnames, looking at: occupational names; locational names, or names that record places; nicknames and personal names; names from the Continent; and symbolic names. Where genealogists and etymologists focus on single names, this book takes groups of names and explores what these say about the society that created them. In 'The Origins of English Surnames' you will find the English people at a key moment in history, revealing the way they spoke, the jokes they made, and their memories of ancient cultures - all at a time when land-based feudalism was crumbling and people sought better lives.
Autor: Joslin Fiennes
Joslin Fiennes has an academic background in languages and economi, both of which inspired the idea of this book. She worked initially as a freelance writer in Africa before moving to the United States and becoming an economist, working on countries in Asia, Latin America and Eastern Europe. Since returning to the UK, Joslin has been a magistrate and school governor.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Joslin Fiennes
ISBN-13 :: 9780719824449
ISBN: 0719824443
Verlag: Robert Hale
Größe: 469 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 304
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.