Autor: Jim Bradbury
ISBN-13: 9780752471921
Einband: EPUB
Seiten: 272
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Stephen and Matilda
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Stephen and Matilda

The History Press
The Civil War of 1139-53
 EPUB
Sofort lieferbar
Civil war and the battle for the English Crown dominated the reign of King Stephen, and this popular account is the only complete account of the complex and fascinating military situation. The war is examined in detail throughout the various campaigns, battles and sieges of the period, including the two major battles at the Standard and Lincoln, showing that Stephen always held more ground than his opponents and was mostly on the offensive. The nature of the warfare and the reasons for its outcome are examined, along with comment on the strategy, tactics, technology in arms and armour, and the important improvements in fortifications. Full use has been made of the numerous detailed chronicle sources which give some indication of the horrors of twelfth-century war, the depredations which affected the ordinary people of the land, and the atrocities which sometimes accompanied it. Full of colourful characters - the likeable king, the domineering Matlida, the young and vital Henry of Anjou (later Henry II), his intelligent and effective father Geoffrey Count of Anjou, the powerful barons from Geoffrey de Mandeville to Ranulf of Chester - and illustrated with photographs, maps and manuscript illustrations, this is a fascinating story of rivalry for the English throne which throws new light on a much-neglected aspect of Stephen's reign.
Autor: Jim Bradbury
Jim Bradbury

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Jim Bradbury
ISBN-13 :: 9780752471921
ISBN: 0752471929
Verlag: The History Press
Größe: 1007 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 272
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Mehr zum Thema