Autor: Nicola Sly
ISBN-13: 9780752477152
Einband: EPUB
Seiten: 160
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
A Horrid History of Christmas
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
This collection of historic horrid happenings from across the country demonstrates that Christmas is not necessarily a time of peace, joy and goodwill to all men. Festive tragedies include the avalanche in Lewes, which destroyed several cottages in 1836, killing eight of the occupants and injuring many more, and the fall of a chimney in Bradford in 1882, which claimed fifty-four lives. There are fatal rail crashes in Oxfordshire, Bedfordshire, Cheshire, Cumbria and Scotland; freak weather conditions and devastating fires, such as the Christmas Eve fire in Glasgow that cost the lives of four firemen in 1927. The holiday season has witnessed a plethora of almost unbelievable accidents, such as the amateur mechanic who died with his head stuck in a car engine, the footballer who leaped into a quarry to retrieve a lost ball, and the Christmas party guest who fell down a flight of stairs and broke his neck. Among the chilling crimes featured here is that of Nottinghamshire man Edward Kesteven, who killed his wife on Christmas Day 1894, and the murder of Thirza Kelly in Norfolk by a local teenager on Christmas Eve 1900. Full of merry madness and hearty heartache, A Horrid History of Christmas will make you want to bypass the festivities altogether!
Autor: Nicola Sly
Nicola Sly

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Nicola Sly
ISBN-13 :: 9780752477152
ISBN: 0752477153
Verlag: The History Press
Größe: 5727 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 160
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.