Autor: Richard Evans
ISBN-13: 9780752497273
Einband: EPUB
Seiten: 192
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
From the Frontline
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

From the Frontline

The Extraordinary Life of Sir Basil Clarke
 EPUB
Sofort lieferbar
Sir Basil Clarke was a courageous and intrepid First World War newspaper correspondent. In late 1914 he defied a ban on reporters by living as an 'outlaw' in Dunkirk and by the time he was forced to leave was one of only two remaining journalists near the Front. Later in the war he reported from the Battle of the Somme and caused a global scandal by accusing the government of effectively 'feeding the Germans' by failing to properly enforce its naval blockade. Closer to home, he was the first to publish reports from the Easter Rising.

Clarke became the UK's first public relations officer in 1917 and established the first PR firm in 1924. His public relations career included leading British propaganda during the Irish War of Independence, and his official response to Bloody Sunday in 1920 is still controversial today.

In this, the first biography of Clarke, Richard Evans expertly portrays the life and character of this extraordinary man - a man who risked his life so that the public had independent news from the war and who became the father of the UK's public relations industry.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Richard Evans
ISBN-13 :: 9780752497273
ISBN: 0752497278
Verlag: The History Press
Größe: 1354 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 192
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.