Autor: Scott Douglas Gerber
ISBN-13: 9780814738573
Einband: Ebook
Seiten: 376
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Seriatim
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Seriatim

The Supreme Court Before John Marshall
 Ebook
Sofort lieferbar
Seldom has American law seen a more towering figure than Chief Justice John Marshall. Indeed, Marshall is almost universally regarded as the "e;father of the Supreme Court"e; and "e;the jurist who started it all."e; Yet even while acknowledging the indelible stamp Marshall put on the Supreme Court, it is possible--in fact necessary--to examine the pre-Marshall Court, and its justices, to gain a true understanding of the origins of American constitutionalism. The ten essays in this tightly edited volume were especially commissioned for the book, each by the leading authority on his or her particular subject. They examine such influential justices as John Jay, John Rutledge, William Cushing, James Wilson, John Blair, James Iredell, William Paterson, Samuel Chase, Oliver Ellsworth, and Bushrod Washington. The result is a fascinating window onto the origins of the most powerful court in the world, and on American constitutionalism itself.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Scott Douglas Gerber
ISBN-13 :: 9780814738573
ISBN: 0814738575
Verlag: NYU Press
Größe: 228943 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 376
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.