Autor: Helene Cixous
ISBN-13: 9780823217625
Einband: Ebook
Seiten: 190
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Manhattan
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
Manhattan is the tale of a young French scholar who travels to the United States in 1965 on a Fulbright Fellowship to consult the manuscripts of beloved authors. In Yale UniversityGCOs Beinecke Library, tantalized by the conversational and epistolary brilliance of a fellow researcher, she is lured into a picaresque and tragic adventure. Meanwhile, back in France, her children and no-nonsense mother await her return. A young European intellectualGCOs first contact with America and the city of New York are the background of this story. The experience of Manhattan haunts this labyrinth of a book as, over a period of thirty-five years, its narrator visits and revisits Central Park and a half-buried squirrel, the Statue of Liberty and a never again to be found hotel in the vicinity of Morningside Heights: a journey into memory in which everything is never the same.Traveling from library to library, France to the United States, Shakespeare to Kafka to Joyce, Manhattan deploys with gusto all the techniques for which CixousGs fiction and essays are known: rapid juxtapositions of time and place, narrative and description, analysis and philosophical reflection. It investigates subjects Cixous has spent her life probing: reading, writing, and the Gomnipotence-otherG seductions of literature; a familyGs flight from Nazi Germany and postcolonial Algeria; childhood, motherhood, and, not least, the strange experience of falling in love with, as Jacques Derrida writes, Ga counterfeit genius.G

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Helene Cixous
ISBN-13 :: 9780823217625
ISBN: 0823217620
Verlag: Fordham University Press
Größe: 2008 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 190
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.