Autor: Martin Gilbert
ISBN-13: 9781135108519
Einband: Ebook
Seiten: 304
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Routledge Atlas of the Holocaust
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Routledge Atlas of the Holocaust

Routledge
 Ebook
Kurzfristig nicht lieferbar
The graphic history of the Nazi attempt to destroy the Jews of Europe during the Second World War is illustrated in this series of 333 detailed maps. The maps, and the text and photographs that accompany them, powerfully depict the fate of the Jews between 1933 and 1945, while also setting the chronological story in the wider context of the war itself. The maps include:historical background - from the effects of anti-Jewish violence between 1880 and 1933 to the geography of the existing Jewish communities before the advent of the Nazis the beginning of the violence - from the destruction of the synagogues in November 1938 to Jewish migrations and deportations, the ghettos, and the establishment of the concentration camps and death camps throughout German-dominated Europe the spread of Nazi rule - the fate of the Jews throughout Europe including Germany, Austria, Poland, Greece, Yugoslavia, Bulgaria, Russia, Denmark, Norway, France, Holland, Belgium, Italy, and the Baltic States Jewish revolts and resistance - acts of armed resistance, fighting in the forests, individual acts of courageJews in hiding - escape routes, Christians who helped Jewsthe death marches - the advance of the Allies and the liberation of the camps, the survivors, and the final death toll.This revised edition includes a new section which gives an insight into the layout and organization of some of the most significant places of the Holocaust, including Auschwitz, Treblinka and the Warsaw ghetto, maps that will be especially useful to those visiting the sites.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Martin Gilbert
ISBN-13 :: 9781135108519
ISBN: 113510851X
Erscheinungsjahr: 01.08.2018
Verlag: Taylor and Francis
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 304
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.