Autor: Anna Fedele
ISBN-13: 9781135114527
Einband: Ebook
Seiten: 238
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Gender and Power in Contemporary Spirituality
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Gender and Power in Contemporary Spirituality

Routledge
Ethnographic Approaches
 Ebook
Kurzfristig nicht lieferbar
This book explores the entanglements of gender and power in spiritual practices and analyzes strategies used by spiritual practitioners to attain what to social scientists might seem an impossible goal: creating spiritual communities without creating gendered hierarchies. What strategies do people within these networks use to attain gender equality and gendered empowerment? How do they try to protect and develop individual freedom? How do gender and power nevertheless play a role? The chapters in this book together and separately demonstrate that, in order to understand contemporary spirituality, the analytical lenses of gender and power are essential. Furthermore, they show that it is not possible to make a clear distinction between established religions and contemporary spirituality: the two sometimes overlap, and at other times spirituality distances itself from religion while reproducing some of its underlying interpretative frameworks. This book does not take the discourses of spiritual practitioners for granted, yet recognizes the reflexivity of spiritual practitioners and the reciprocal relationship between spirituality and disciplines such as anthropology. The ethnographic descriptions of lived spirituality included in this volume span a wide range of countries, from Portugal, Italy, and the Netherlands to Mexico and Israel.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Anna Fedele
ISBN-13 :: 9781135114527
ISBN: 1135114528
Erscheinungsjahr: 01.08.2018
Verlag: Taylor and Francis
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 238
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.