Autor: M. Spongberg
ISBN-13: 9781349724680
Einband: eBook
Seiten: 712
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Companion to Women's Historical Writing
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
Editorial Board and Contributors' Details Foreword Introduction Companion to Women's Historical Writing: Entries Arranged A-Z General Bibliography Index
This A-Z reference work provides the first comprehensive reference guide to the wide range of historical writing with which women have been involved, particularly since the Renaissance. The Companion covers biographical writing, travelogue and historical fictions, broadening the concept of history to include the forms of writing with which women have historically engaged. The focus is on women writing in English internationally, but historical and historiographical traditions from beyond the English-speaking world are also examined. Brief biographies of individual writers are included.
Autor: M. Spongberg, A. Curthoys, B. Caine
MARY SPONGBERG is Head of the Department of History, Politics and International Relations at Macquarie University, Australia. She is author of Feminising Venereal Disease and Writing Women's History Since the Renaissance, and editor of Australian Feminist Studies.
ANN CURTHOYS is an Australian Research Council Professorial Fellow at the University of Sydney, Australia. She is the author of For and Against Feminism: A Personal Journey into Feminist Theory and History, and (with John Docker) of Is History Fiction?

BARBARA CAINE is Professor of History at Monash University, Australia. Her publications include Destined to be Wives: The Sisters of Beatrice Webb and she is the General Editor of Australian Feminism: A Companion.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: M. Spongberg
ISBN-13 :: 9781349724680
ISBN: 1349724688
Verlag: Palgrave Macmillan
Größe: 105288 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 712
Sprache: Englisch
Auflage 16001, 1st ed. 2005
Sonstiges: Ebook, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.