Autor: Jo Maybin
ISBN-13: 9781349786541
Einband: eBook
Seiten: 172
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Producing Health Policy
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Producing Health Policy

Knowledge and Knowing in Government Policy Work
 eBook
Sofort lieferbar
Introduction1. Knowledge and Policy in the Literature
2. Knowledge Sources
3. Learning through interaction
4. Analytical Practices
5. Articulating People, Ideas and Instruments
6. Forms of Knowledge and Knowing in Policy work
Appendices
In this book Jo Maybin draws on rare access to the inner-workings of England's Department of Health to explore what kinds of knowledge civil servants use when developing policy, how they use it and why. Combining ethnographic data with insights from psychology, socio-linguistics, sociology and philosophy, she demonstrates how civil servants engage in a wide range of knowledge practices in the course of their daily work. These include sharing personal anecdotes, thrashing-out ideas in meetings and creating simplified representations of phenomena, as well as conducting cost-benefit analyses and commissioning academic research. Maybin analyzes the different functions that these various practices serve, from developing personal understandings of issues, to making complex social problems 'thinkable', and meeting the ever-present need to make policies 'happen'. In doing so, she develops an original theory of policy-making as the work of building connections between a policy in development and powerful ideas, people, and instruments, and reveals the 'policy know-how' required by civil servants to be effective in their jobs.
Autor: Jo Maybin
Jo Maybin is a Fellow in Health Policy at The King's Fund, UK, where she researches patient and staff experiences of health care in England. She is also training to be a professional coach for NHS staff.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Jo Maybin
ISBN-13 :: 9781349786541
ISBN: 1349786543
Verlag: Palgrave Macmillan
Größe: 1252 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 172
Sprache: Englisch
Auflage 16001, 1st ed. 2016
Sonstiges: Ebook, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.