Autor: Linda Perlstein
ISBN-13: 9781429921947
Einband: ,
Seiten: 272
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Not Much Just Chillin'
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Not Much Just Chillin'

Farrar, Straus and Giroux
The Hidden Lives of Middle Schoolers
 ,
Sofort lieferbar
A report from the front lines of the most formative-and least understood-years of children's livesSuddenly they go from striving for A's to barely passing, or obsessing for hours over "boyfriends" they've barely spoken to. Former chatterboxes answer in monosyllables; free-thinkers mimic their peers' clothes, not to mention their opinions. Bodies and psyches morph under the most radical changes since infancy. On the surface, they're "just chillin'." Underneath, they're a stew of anxiety and ardor, conformity and rebellion. They are kids in the middle school years, the age every adult remembers well enough to dread. No one understands them, not parents, not teachers, least of all themselves-no one, that is, until Linda Perlstein spent a year immersed in the lives of suburban Maryland middle-schoolers and emerged with this pathbreaking account. The book traverses the school year, following five representative kids-and including the stories of many more-as they study, party, IM each other, and simply explain what they think and feel. As Perlstein writes about what she saw and heard, she explains what's really going on under the don't-touch-me facade of these critically formative years, in which kids grapple with schoolwork, puberty, romance, identity, and new kinds of relationships with their parents and peers. Not Much Just Chillin' offers a trail map to the baffling no-man's-land between child and teen, the time when children don't want to grow up, and so badly do.
Autor: Linda Perlstein
Linda Perlstein

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Linda Perlstein
ISBN-13 :: 9781429921947
ISBN: 1429921943
Verlag: Farrar, Straus and Giroux
Größe: 322 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 272
Sprache: Englisch
Auflage First Edition
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.