Autor: Judith S. Trent
ISBN-13: 9781442243354
Einband: Ebook
Seiten: 384
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Political Campaign Communication
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Political Campaign Communication

Communication, Media, and Politics Rowman & Littlefield Publishers
Principles and Practices
 Ebook
Sofort lieferbar
Preface Chapter 1: Communication and Political Campaigns: A Prologue Importance of Political Campaigns Changes in the Political Campaign Communication and Political Campaigns Organization and Preview of Chapters Part I: Principles of Political Campaign CommunicationChapter 2: Communicative Functions of Political Campaigns First Political Stage: Surfacing Second Political Stage: Primaries Third Political Stage: Nominating Conventions Fourth Political Stage: The General Election Conclusions Chapter 3: Communicative Styles and Strategies of Political Campaigns Preliminary Considerations Styles and Strategies of Campaigns Conclusions Chapter 4: Communicative Mass Channels of Political Campaigning Early Studies Contemporary Studies Conclusions Chapter 5: Communicative Types and Functions of Televised Political Advertising Historical Development Types and Functions of Political Ads Televised Attack Advertising When the Candidate Is a Woman A Final Question: Do Televised Attack Ads Work? Conclusions Part II: Practices of Political Campaign CommunicationChapter 6: Public Speaking in Political Campaigns The Decision to Speak The Speech Political Speechwriting Surrogate Speakers Conclusions Chapter 7: Recurring Forms of Political Campaign Communication 161Announcement Speeches Acceptance Addresses News Conferences Apologias Conclusions Chapter 8: Debates in Political Campaigns History of Political Debates Deciding Whether to Debate Political Debate Strategies Effects of Political Debates Conclusions Chapter 9: Interpersonal Communication in Political Campaigns Interpersonal Communication between Candidate and Voters Interpersonal Communication between the Candidate and Prospective Financial Contributors Interpersonal Communication between Voters Interpersonal Communication among Voters, Mass Media, and Voting Behavior Interpersonal Communication and Getting-Out-the-Vote Efforts Behavioral Characteristics of Successful Interpersonal Campaigns Conclusions Chapter 10: Advertising in Political Campaigns Developing a Master Plan for Political Advertising Basic Considerations in the Selection of Political Advertising Media Campaign Advertising Strategies Media and Other Types of Political Consultants ConclusionsChapter 11: New Communication Technologies and Political Campaigns Historical Overview of Campaigns and New Communication Technologies Internet Campaign Communication Strategy Internet Tools Conclusions Notes Index
Autor: Judith S. Trent, Robert V. Friedenberg, Robert E. Denton
By Judith S. Trent; Robert V. Friedenberg and Robert E. Denton Jr.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Judith S. Trent
ISBN-13 :: 9781442243354
ISBN: 144224335X
Verlag: Rowman & Littlefield Publishers
Größe: 2559 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 384
Sprache: Englisch
Auflage 15008, Eighth Edition
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.