Autor: Robert J. Lackie
ISBN-13: 9781442254220
Einband: Ebook
Seiten: 204
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Creative Library Marketing and Publicity
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Creative Library Marketing and Publicity

Rowman & Littlefield Publishers Best Practices in Library Services
Best Practices
 Ebook
Sofort lieferbar
Preface

Chapter 1. Building a Foundation for Marketing Success
Jeannie Allen

Chapter 2.
Conversations: Building Relationships and Using Constituent Voice in Outreach
Letha Kay Goger

Chapter 3. Plano Public Library System: Building a Social Media Presence
Brent Bloechle

Chapter 4. Creating Campus Buzz with Promotional Videos
Heather A. Dalal, Paris Hannon, and Robert J. Lackie

Chapter 5. Promotion, Publicity, and Beyond: Using a Marketing Plan and Innovative Strategies to Reach Users in an Academic Health Science Center Library
Mary E. Edwards, Hannah F. Norton, Michele R. Tennant, Nina C. Stoyan-Rosenzweig, and Matthew Daley

Chapter 6. Branding for Relevance: A Public Library's Continuing Campaign for Access
Jessica Ford and Jim Staley

Chapter 7. People Do Still Read E-mail! E-mail Marketing as an Academic Library Outreach Tool
Jamie Hazlitt

Chapter 8. Increasing Library Use: It's a Long Story
Erica Thorsen

Chapter 9. If You Build It, Will They Come? Marketing a New Library Space
Coleen Meyers-Martin and Lynn D. Lampert

Chapter 10. Marketing on a Shoestring: Publicity and Promotion in a Small Public Library
Heather Nicholson

Chapter 11. Library Programming: Methods for Creation, Collaboration, Delivery, and Outreach
Amanda Piekart and Bonnie Lafazan

Chapter 12. "Flipping the Switch" for School Library Advocacy
Sara Kelly Johns

Index
About the Editors and Contributors
Creative Library Marketing and Publicity: Best Practices shares the success of libraries of various sizes and types-small to large public, academic, and school libraries, systems, and organizations. Each best-practice scenario describes a library's successful experience with marketing, branding, and promoting a library service or program, providing information about planning, actual promotion techniques, and evaluating the success of the plan or promotion methods. Most importantly, each include tips and best practices for readers. Many of these ideas and techniques are applicable across the board, so they will help you implement similar methods to promote your library services and programs and spark different and unique uses for these techniques. Strategies covered include:

  1. Using constituents' voices in outreach efforts
  2. Building a social media presence
  3. Crafting step-by-step marketing plans
  4. Planning and implementing branding campaigns
  5. Creating buzz with promotional videos
  6. Using e-mail marketing in outreach
  7. Marketing a new library space
  8. Marketing on a shoestring budget

Drawing on the best practices, experience, and expertise of library personnel from public, academic, and school libraries, this volume brings together a variety of marketing plans and creative methods for promoting libraries and their programs and services to a twenty-first-century audience. All library employees should be able to take away something from these creative, successful efforts and apply tips, techniques, and best practice suggestions to their own library marketing efforts.
Editiert von: Robert J. Lackie, M. Sandra Wood
Edited by Robert J. Lackie and M. Sandra Wood

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Robert J. Lackie
ISBN-13 :: 9781442254220
ISBN: 144225422X
Verlag: Rowman & Littlefield Publishers
Größe: 1922 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 204
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.