Autor: Brian Best
ISBN-13: 9781473870673
Einband: Ebook
Seiten: 208
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Reporting the Second World War
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
After a slow start, the Second World War produced an enormous number of war correspondents. Correspondents like Ernest Hemingway, John Dos Passos and George Orwell were all inspired to put their experiences on the printed page. Hemingway and his wife, Martha Gellhorn, went on to cover the D-Day Landings and the final victory in Germany.The British Broadcasting Corporation was the first to use live broadcasts from the front. Encouraged by the RAF's favourable acceptance of Richard Dimbleby's commentary from the flight deck of a Lancaster bomber over Berlin, which was piloted by the legendary Guy Gibson VC, the public's reaction was overwhelmingly positive.Increasingly, war correspondents sought danger by flying bombing missions, parachuting with airborne forces and taking part in amphibious attacks against the enemy. Many were killed in plane crashes, by sniper fire and freak accidents. Several performed acts of bravery recognized with a 'Mentioned in Despatches' and in some cases, a gallantry award. As a consequence, many were killed - the United States alone has a memorial dedicated to more than eighty. Although there was much 'purple prose' reporting, there was also some excellent writing, which has stood the test of time. To name a few such journalists like Alan Moorehead, Robert Sherrod, Richard Tregaskis, Osmar White, Martha Gellhorn and Chester Wilmot, who were all perceptive eyewitnesses to the world's greatest war.Reporting the Second World War is an in-depth account of the war, as seen through the newspapers of the day. It illustrates the momentous efforts of the correspondents and is a timely reminder of their dedication, skill and bravery in reporting the Second World War.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Brian Best
ISBN-13 :: 9781473870673
ISBN: 1473870674
Verlag: Pen and Sword
Größe: 2206 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 208
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.