Autor: Barbara Olshansky
ISBN-13: 9781583229606
Einband: Ebook
Seiten: 400
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Democracy Detained
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Democracy Detained

Seven Stories Press
Secret Unconstitutional Practices in the U.S. War on Terror
 Ebook
Sofort lieferbar
Democracy Detained exposes the deplorable secret crimes committed by the Bush administration in their war on terror. Prominent legal activist Barbara Olshansky documents the assault on our constitutional democracy since 9/11, meticulously analyzing the unlawful justifications made by the U.S. government for covert actions at home and abroad. She reports on current shocking practices, from the outsourcing of torture through extraordinary rendition, to first-person testimony from innocent men imprisoned without charge at Guantánamo Bay, to revelations of a surveillance network tapped into the homes of average citizens. Democracy Detained is an essential resource for Americans concerned about their civil rights.
Autor: Barbara Olshansky
BARBARA OLSHANSKY is the Leah Kaplan Distinguished Professor in Human Rights at Stanford University. Previously, she was deputy legal director for the Center for Constitutional Rights (CCR) and director counsel of the Guantánamo Global Justice Initiative there. She was one of the lead attorneys who brought the landmark U.S. Supreme Court case that resulted in a decision allowing the nearly 600 detainees held at the Guantánamo Bay Naval Base in Cuba to challenge their unlawful indefinite detentions.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Barbara Olshansky
ISBN-13 :: 9781583229606
ISBN: 1583229604
Verlag: Seven Stories Press
Größe: 454 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 400
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.