Autor: Manuel De Lope
ISBN-13: 9781590514016
Einband: Ebook
Seiten: 256
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
The Wrong Blood
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
In the Basque Country in northern Spain, just before the Civil War, three men in dinner suits stop for a drink at a bar before continuing on their way to a wedding. Their trip is interrupted when their leader, the wealthy Don Leopoldo, has a stroke in the restroom.This event, bizarre and undignified though it is, begins to weave together the lives of two remarkable women: the bride, the beautiful and distinguished Isabel Cruces, and María Antonia Etxarri, the bar owner's adolescent daughter. Shortly after the outbreak of the war, María Antonia is raped and Isabel's newlywed husband, Captain Julen Herraiz, is shot. Both women find themselves violently altered, alone, and pregnant. A crippled but wise local doctor is the only witness to the mysterious, silent agreement these women conclude in the loneliness and desperation of their mutual suffering. Many years later, a young student, grandson to Isabel, returns to the scene of the events to spend an innocent summer studying for law exams. As he goes about his work, he unwittingly awakens the ghosts haunting both María Antonia and the doctor, and through their memories the passionate stories of the past unfurl before the reader.
De Lope brilliantly reveals his incredible story through flashes of memory and emotion, told in a winding torrent that expresses the cumulative nature of both history and nostalgia.
Autor: Manuel De Lope
ワbersetzung von: John Cullen
Manuel de Lope was born in Burgos, Spain in 1949. At age fifteen he moved to
Madrid where he now resides again, after having lived in Geneva, London, and the South of France for twenty-five years. In 1978 he published his first novel, Albertina en el país de los Garamantes, thus commencing one of the most treasured and significant careers in modern Spanish literature. The Wrong Blood is his first novel to be translated into English.

John Cullen is the translator of many books from the Spanish, French, German, and Italian, including Enrique de Hériz's Lies, Yasmina Khadra's Middle East Trilogy (The Swallows of Kabul, The Attack, The Sirens of Baghdad), Christa Wolf's Medea, and Margaret Mazzantini's Don't Move. He lives in upstate New York.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Manuel De Lope
ISBN-13 :: 9781590514016
ISBN: 1590514017
Verlag: Other Press
Größe: 2157 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 256
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.