Autor: William Nester
ISBN-13: 9781611210934
Einband: Ebook
Seiten: 488
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Napoleon and the Art of Diplomacy
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
A small library could be stocked with books written about Napoleon the general, whose battles and campaigns have been studied extensively. Warriors, however, are not generally known for their diplomatic skills and Napoleon Bonaparte is no exception. After all, conquerors are accustomed to imposing rather than negotiating terms. For Napoleon, however, the arts of war and diplomacy meshed. Napoleon was often as brilliant and successful at diplomacy as he was at war, although at times he could also be as disastrous at the diplomatic table as he was on his final battlefield. William R. Nester's Napoleon and the Art of Diplomacy: How War and Hubris Determined the Rise and Fall of the French Empire is the first comprehensive exploration of Napoleon the diplomat and how his abilities in that arena shaped his military campaigns and the rise and fall of the French empire.Although not always at war, Napoleon incessantly practised diplomacy on a steady stream of international issues. Some of his noteworthy achievements in this arena included his 1797 Treaty of Campo Formio with the Austrians after he defeated them in the Italian campaign; the 1807 Treaty of Tilsit, when he incorporated Tsar Alexander of Russia as his junior partner while France was still at war with Britain; and, the 1812 Conference of Dresden, where the crowned heads of Europe allied with France and opened his massive (and disastrous) invasion of Russia.Nester's masterfully researched and written book fills a gaping hole in Napoleonic literature by providing a vital and heretofore neglected dimension that allows readers to fully understand one of history's most intriguing, complex, and powerful leaders.About the AuthorDr. William R. Nester is a professor in the Department of Government and Politics at St. John's University in New York and the author of more than a score of books on a wide variety of international relations topics including The First Global War: Britain, France, and the Fate of North America, 1756-1775 and Haughty Conquerors: Amherst and the Great Indian Uprising of 1763. He has spent nearly a dozen years living overseas doing research and traveling in more than eighty countries.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: William Nester
ISBN-13 :: 9781611210934
ISBN: 1611210933
Verlag: Savas Beatie
Größe: 1677 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 488
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.