Autor: John Schmutz
ISBN-13: 9781611212051
Einband: ,
Seiten: 336
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
&quote;The Bloody Fifth&quote;-The 5th Texas Infantry, Hood's Texas Brigade, Army of Northern Virginia
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

"e;The Bloody Fifth"e;-The 5th Texas Infantry, Hood's Texas Brigade, Army of Northern Virginia

Vol. 1: Secession to the Suffolk Campaign
 ,
Sofort lieferbar
The 5th Texas Infantry-"The Bloody Fifth"-was one of only three Texas regiments to fight with Robert E. Lee's Army of Northern Virginia. Much like the army in which it served, the 5th Texas established a stellar combat record. The regiment took part in 38 engagements, including nearly every significant battle in the Eastern Theater, as well as the Chickamauga, Chattanooga, and Knoxville campaigns in the Western Theater. John F. Schmutz's "The Bloody Fifth": The 5th Texas Infantry, Hood's Texas Brigade, Army of Northern Virginia is the first full-length study to document this fabled regimental command."The Bloody Fifth" presents the regiment's rich history from the secession of the Lone Star State and the organization of ten independent east and central Texas companies, through four years of arduous marching and fighting. The 5th Texas's battlefield exploits are legendary, from its inaugural fighting on the Virginia peninsula in early 1862 through Appomattox. At Gettysburg, the Texans suffered horrendous losses repeatedly assaulting Little Round Top's rocky slopes, and in the Wilderness on May 6, 1864, helped save the collapsing Confederate line while "the eyes of General Lee were upon them." But it was at Second Manassas where the regiment earned its enduring nickname by attacking and crushing the 5th New York Zouaves. Flushed with victory, the Texans pushed through the disintegrating Federal lines and outdistanced the remainder of the Brigade-as well as the rest of the Confederate army. In his official report on the battle, Gen. John Bell Hood, boasted that the 5th Texas had "slipped the bridle." Its exploits that day earned the regiment its undying sobriquet "The Bloody Fifth."Schmutz's monumental regimental history, which also details the personal lives of these Texas soldiers as they struggled to survive the war some 2,000 miles from home, is based upon years of archival research that has uncovered hundreds of primary sources. Complete with photos and original maps, "The Bloody Fifth": The 5th Texas Infantry, Hood's Texas Brigade, Army of Northern Virginia is a significant contribution to the growing literature of the Civil War.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: John Schmutz
ISBN-13 :: 9781611212051
ISBN: 1611212057
Verlag: Savas Beatie
Größe: 12725 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 336
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.