Autor: Colum Leckey
ISBN-13: 9781611493436
Einband: Ebook
Seiten: 224
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Patrons of Enlightenment
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Patrons of Enlightenment

University of Delaware Press
The Free Economic Society in Eighteenth-Century Russia
 Ebook
Sofort lieferbar
Chapter 1 IntroductionChapter 2 Chapter One: Foundations and FaçadesChapter 3 Chapter Two: "The Decay of Agriculture"Chapter 4 Chapter Three: Patrons and the Peasant QuestionChapter 5 Chapter Four: Voice from the ProvincesChapter 6 Chapter Five: "Not only to be read, but fulfilled"Chapter 7 ConclusionChapter 8 Bibliography
Patrons of Enlightenment is the first English language study of the St. Petersburg Free Economic Study, one of the most prestigious and influential public associations in Imperial Russian history. Established in 1765 under the personal protection of Catherine the Great, its mission was to enlighten the villages and country estates of the Russian Empire by spreading the gospel of scientific agriculture to noble landowners and the peasants working their land. Emulating the patriotic associations of Western and Central Europe, it also sought to put the finishing touches on the cultural westernization of Russia initiated by the reforming tsar Peter the Great. Within the walls of its meeting house in St. Petersburg, it offered a neutral space where people of different rank, status, and lineage assembled to debate the great issues of the day, above all else the role of a privileged and enlightened nobility in a society anchored in serfdom. For its network of readers and correspondents in the provinces, it provided an opportunity to earn distinction on Russia's public stage through its voluminous publications and its flagship journal, the Transactions of the Free Economic Society. The Society provided the template for public activity and initiative in Imperial Russia, as hundreds of other organizations in the nineteenth century would emulate its example.
Autor: Colum Leckey
By Colum Leckey

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Colum Leckey
ISBN-13 :: 9781611493436
ISBN: 1611493439
Verlag: University of Delaware Press
Größe: 551 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 224
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 229x152x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.