Autor: Brian Busby
ISBN-13: 9781771961691
Einband: ,
Seiten: 368
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
The Dusty Bookcase
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Dusty Bookcase

Biblioasis
A Journey Through Canada's Forgotten, Neglected and Suppressed Writing
 ,
Sofort lieferbar
Largely drawn from his columns for Canadian Notes & Queries and entries in his popular blog by the same name, Brian Busby's The Dusty Bookcase explores the fascinating world of Canada's lesser-known literary efforts: works that suffered censorship, critical neglect, or brilliant yet fleeting notoriety. These rare and quirky totems of Canadiana, collected over the last three decades, form a travel diary of sorts-yet one without maps. Covering more than 250 books, peppered with observations on the writing and publishing scenes, Busby's work explores our cultural past, questioning why certain works are celebrated and others ignored.
Autor: Brian Busby
Brian Busby's books include Character Parts: Who's Really Who in CanLit, In Flanders Fields, and Other Poems of the First World War, and numerous titles written under cover of noms de plume. His proudest achievement is A Gentleman of Pleasure: One Life of John Glassco, Poet, Memoirist, Translator and Pornographer, which was shortlisted for the 2011 Gabrielle Roy Prize. He and his wife currently live in St. Mary's, Ontario.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Brian Busby
ISBN-13 :: 9781771961691
ISBN: 1771961694
Verlag: Biblioasis
Größe: 5566 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 368
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.