Autor: Jarlath Killeen
ISBN-13: 9781787070530
Einband: Ebook
Seiten: 0
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
'Inspiring A Mysterious Terror'
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

'Inspiring A Mysterious Terror'

200 Years of Joseph Sheridan Le Fanu
 Ebook
Sofort lieferbar
Jarlath Killeen: Introduction: Forgetting Le Fanu? - Victor Sage: The Mask and the Void: Romantic Grotesque in Le Fanu's Later Romances - Albert Power: Richard Marston of Dunoran: A Tragedy across Three Decades - Valeria Cavalli: The Cup of Madness: Religious Insanity in A Lost Name - Richard Haslam: Le Fanu's 'Green Tea' and Irish Victorian Calvinism - Aoife M. Dempsey: Hyphenated States: Joseph Sheridan Le Fanu and Settler Gothic Fiction - Raphaël Ingelbien: The Teller or the Tale? Narration, Genre and Irishness in 'Squire Toby's Will' - Gaïd Girard: Growing a Voice: Le Fanu and the Laboratory of the Dublin University Magazine - Alison Milbank: Death and the Maiden: Theology, Gender and the Grotesque in Le Fanu's Fiction - W. J. McCormack: The Bad Wall; or, Problems of History in Fiction
Best known for his Gothic masterpiece Uncle Silas and the vampire story Carmilla, Joseph Sheridan Le Fanu was a prolific writer whose extensive body of work included historical, sensation and horror novels, poems and ballads, numerous stories of the supernatural, journalism and a verse-drama. While his name is well known to aficionados of the horror genre, much of his work still remains in the shadows. Indeed, despite his vampire creation, Carmilla, being the best-known female blood-sucker in the world, and despite an enormous scholarly and popular interest in the novella in which this character first appeared (an interest evident in the very large number of cinematic, televisual and even new media adaptations of the story), Le Fanu himself is almost completely unknown outside of the world of Irish Gothic scholarship, and most of his fiction remains difficult to obtain or is out of print.
Editiert von: Jarlath Killeen
Jarlath Killeen is Associate Professor in the School of English, Trinity College Dublin. His most recent monograph is The Emergence of Irish Gothic Fiction (2015).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Jarlath Killeen
ISBN-13 :: 9781787070530
ISBN: 1787070530
Verlag: Peter Lang Ltd, International Academic Publishers
Größe: 2258 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.