Autor: Oyvind Dahl
ISBN-13: 9781787071179
Einband: Ebook
Seiten: 0
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Human Encounters
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
CONTENTS: Understanding in a Global World - Culture: Something We Have or Something We Do? - Communication is Creating Something Together - Process Analysis: Building Bridges - Semiotic Analysis: Interpreting Signs - Hermeneutic Analysis: Understanding - Verbal Communication: Language - Non-Verbal Communication: Body Language
This book gives a comprehensive introduction to intercultural communication in the era of globalization. The reader is introduced to essential concepts in the field, different theories and methods of analysing communication, the importance of verbal and nonverbal languages for bringing about mutual understanding and, finally, the ethical challenges that arise.
Autor: Oyvind Dahl
Øyvind Dahl is Norwegian but grew up in Madagascar, where he taught at a teacher's training college for several years. He has worked around international development issues in different countries and is now Professor Emeritus at VID Specialized University in Stavanger, Norway. He helped establish the Centre for Intercultural Communication (SIK) at VID and the Nordic Network for Intercultural Communication (NIC) together with professional partners from other Nordic countries. He has also been a board member of the Society for Intercultural Education, Training and Research in Europe (SIETAR-Europa).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Oyvind Dahl
ISBN-13 :: 9781787071179
ISBN: 1787071170
Verlag: Peter Lang Ltd, International Academic Publishers
Größe: 3660 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.