ISBN-13: 9781846280504
Einband: Ebook
Seiten: 332
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Tendon Injuries
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
"Tendon ailments are a significant cause of morbidity among athletes of all levels and are increasing in prevalence. Their management is often empirical, and para-scientific, only looking at the biological aspects of tendon ailments. This book conveys a comprehensive and concise body of knowledge on the management of tendon problems in sportspeople with practical details of clinical protocols.
Basic sciences, etiology and pathomechanics 1 Anatomy of Tendons 2 Mechanical Properties of Tendons 3 Growth and Development of Tendons 4 Aging and degeneration of tendons 5 Epidemiology of Tendon Problems in Sport 6 Neurogenic, Mast Cell and Gender Variables in Tendon Biology 7 Imaging of Tendon Injuries Anatomical sites and presentation 8 Injury of the Musculotendinous Junction 9 Insertional Tendinopathy in Sports 10 Tendon Avulsions in Children and Adolescents 11 Tendinopathy in the Workplace 12 Rotator cuff tendinopathy 13 Rotator Cuff Disorders 14 Tendinopathies Around the Elbow 15 Hand and Wrist Tendinopathies 16 Groin tendon injury 17 Knee and Thigh Overuse Tendinopathy 18 Patellar tendinopathy and patellar tendon rupture 19 Hindfoot Tendinopathies in Athletes 20 Achilles Tendon Rupture 21 Achilles Tendinopathy Management of tendon injuries 22 Anti-Inflammatory Therapy in Tendinopathy 23 The Effect of Therapeutic Modalities on Tendinopathy 24 Rehabilitation after Tendon Injuries 25 Surgery for Chronic Overuse Tendon Problems in Athletes New developments 26 Research methodology and animal modeling in tendinopathy 27 Tendon Innervation and Neuronal Response After Injury 28 The use of growth factors in the management of tendinopathies 29 Optimization of tendon healing 30 Gene Therapy in Tendon Ailments 31 Tendon Regeneration Using Mesenchymal Stem Cells

Tendon ailments are a significant cause of morbidity among athletes of all levels and are increasing in prevalence. Their management is often empirical, and para-scientific, only looking at the biological aspects of tendon ailments. This book conveys a comprehensive and concise body of knowledge on the management of tendon problems in sportspeople with practical details of clinical protocols.

Tendon Injuries: Basic Science and Clinical Medicine is specifically dedicated to the clinical aspects of tendinopathy and provides the required knowledge and scientific basis for the sports medicine practitioner, orthopedic specialist and student facing upper and lower limb tendon ailments in athletes. A comprehensive review of tendon disorders is given and modern criteria of management outlined to form the basis of effective clinical management of this group of patients.


Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

ISBN-13 :: 9781846280504
ISBN: 1846280508
Erscheinungsjahr: 09.02.2005
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 7390 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 332
Sprache: Englisch
Auflage 2005
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.