Autor: Julia Köhn
ISBN-13: 9783319553511
Einband: eBook
Seiten: 199
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Uncertainty in Economics
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Uncertainty in Economics

Contributions to Economics
A New Approach
 eBook
Sofort lieferbar
Part I: Uncertainty in economic thought.- Uncertainty in the history of economic thought.- Truth, probability and uncertainty.- The principles of economics.- Probability and neoclassical uncertainty.- Part II: Philosophies of uncertainty.- The origin of the profit.- Uncertainty and economic instability.-The division of knowledge and unknowledge.- The nature of economics.- Part III: Methodology of uncertainty.- Extending the boundaries of economics.- Uncertainty and fiction.- Human after all.
In this book the author develops a new approach to uncertainty in economics, which calls for a fundamental change in the methodology of economics. It provides a comprehensive overview and critical appraisal of the economic theory of uncertainty and shows that uncertainty was originally conceptualized both as an epistemic and an ontological problem. As a result of the economic professions' attempt to become acknowledged as a science, the more problematic aspect of ontological uncertainty has been neglected and the subjective probability approach to uncertainty became dominant in economic theory. A careful analysis of ontological theories of uncertainty explains the blindness of modern economics to economic phenomena such as instability, slumps or excessive booms. Based on these findings the author develops a new approach that legitimizes a New Uncertainty Paradigm in economics.
Autor: Julia Köhn
Julia Köhn studied Business, Economics & Philosophy at Witten/Herdecke University and at the Erasmus Institute for Economics and Philosophy at the Erasmus University Rotterdam. She is scholar of the Konrad-Adenauer Foundation and member of the Think Thank "New Social Market Economy" as well as the Young Scholars Initiative of the Institute for New Economic Thinking in New York.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Julia Köhn
ISBN-13 :: 9783319553511
ISBN: 3319553518
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 2583 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 199
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1st ed. 2017
Sonstiges: Ebook, 9 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.