Autor: Carrie M. Brown
ISBN-13: 9783319580081
Einband: eBook
Seiten: 278
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Women's Evolving Lives
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Women's Evolving Lives

Global and Psychosocial Perspectives
 eBook
Sofort lieferbar
The Status of Women: Worldwide Trends.- Women's Lives in Contemporary Chinese Societies.- About Asian Indian Women: Stereotypes, Fabrications, and Lived Realities.- Women in Indonesia.- Women in Iran.- Women in Egypt.- Psychosocial Perspectives of Cameroonian Women.- Women in South Africa: Striving for Full Equality Post-Apartheid.- Women's Identities and Roles in Italy.- Women Today in French Society.- The Status of Women: Brazil.- Women in Mexico: Advances in Their Status and Well-being.- Women in Belize.- Women in the United States.
This wide-ranging collection analyzes the status and advancement of women both in a national context and collectively on a global scale, as a powerful social force in a rapidly evolving world. The countries studied-China, India, Indonesia, Iran, Egypt, Cameroon, South Africa, Italy, France, Brazil, Belize, Mexico, and the United States-represent a cross-section of economic conditions, cultural and religious traditions, political realities, and social contexts that shape women's lives, challenges, and opportunities. Psychological and human rights perspectives highlight worldwide goals for equality and empowerment, with implications for today's girls as they become the next generation of women. Throughout these chapters, women's lived experience is compared and contrasted in such critical areas as:
Editiert von: Carrie M. Brown, Uwe P. Gielen, Judith L. Gibbons, Judy Kuriansky
Carrie M. Brown received her Ph.D. in experimental psychology (developmental concentration), with a minor in research methodology, from Saint Louis University. From 2011-2015, she served as Assistant Professor of Psychology at Agnes Scott College - a women's college in Decatur, Georgia where she was the head of the Race, Ethnicity, and Culture Lab. Currently the Secretary of the Society for Cross-Cultural Research, she has been an author of over 35 papers and posters that have been presented at conferences both in the United States and other parts of the world. Her research interests include racial and ethnic socialization, racial and ethnic identity, acculturation, and interpersonal acceptance and rejection. With Karen Ripoll-Nunez and Anna Laura Comunian, she edited Expanding Horizons: Current Research on Interpersonal Acceptance: Selected Papers from the Third International Congress on Interpersonal Acceptance and Rejection (2012).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Carrie M. Brown
ISBN-13 :: 9783319580081
ISBN: 3319580086
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 4420 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 278
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1st ed. 2017
Sonstiges: Ebook, 9 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.