Autor: Judith Merchant
ISBN-13: 9783426514634
Einband: Taschenbuch
Seiten: 416
Gewicht: 366 g
Format: 191x128x35 mm
Sprache: Deutsch
99
Ein Märchenmord! Das ist Kriminalhauptkommissar Jan Seidels erster Gedanke, als er zum Tatort nach Rheinbach gerufen wird. Am Fuße des verwunschenen Hexenturms liegt eine Frauenleiche mit langen blonden Zöpfen. Bald stellt sich heraus, dass das Opfer an einer rätselhaften Krankheit litt: dem Rapunzelsyndrom. Die Ermittlungen führen zu einem Zirkel von Schriftstellern, die einiges zu verbergen haben. Und zu einem Roman, der besser nie geschrieben worden wäre.Der dritte Fall in Judith Merchants Rheinkrimi-Serie.
Autor: Judith Merchant
Judith Merchant studierte Literaturwissenschaft und unterrichtet heute an der Bonner Universität Creative Writing. Für ihre Kurzgeschichten wurde sie zweimal mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Judith Merchant
ISBN-13 :: 9783426514634
ISBN: 342651463X
Erscheinungsjahr: 01.09.2015
Verlag: Droemer Knaur
Gewicht: 366g
Seiten: 416
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 191x128x35 mm