Tipps vom Hundeflüsterer

Einfache Maßnahmen für die gelungene Beziehung zwischen Mensch und Hund, Originaltitel:Cesar's Way
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783442218691
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
14.04.2009
Seiten:
384
Autor:
Cesar Millan
Gewicht:
319 g
Format:
184x125x28 mm
Serie:
21869, Goldmanns Taschenbücher Arkana
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Es gibt unzählige Bücher über den Hund. Cesar Millans Weg zur Hundehaltung ist anders. Er besticht durch sein tiefes Verständnis des Hunde-Wesens und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für eine rundum erfreuliche Beziehung zwischen Mensch und "seinem besten Freund". Millan macht seine Beobachtungen an drei Essentials fest: Bewegung, Disziplin und Zuneigung. Er bringt auf den Punkt: Was brauchen Hunde? Wie verhält man sich ihnen gegenüber? und was erwarten sie von ihrem Herren? Eine geniale Synthese aus Verhaltensforschung à la Konrad Lorenz mit ebenso einfachen wie effektiven Tipps für den täglichen Umgang. Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, einen Hund anzuschaffen, ist dieses Buch für Sie. Und ebenso, wenn Sie Ihren Hund über die Maßen lieben, ihm aber gewisse Unarten nicht abgewöhnen können. Denn der "Hundeflüsterer" zeigt Ihnen, was im Kopf eines Hundes vor sich geht und wie Sie eine gute, erfüllte Beziehung erreichen.
"Der Hundeflüsterer verdeutlicht in seinem Buch, dass es keine Problemhunde, sondern nur problematisches Verhalten von Herrchen und Frauchen gibt." City Dog "Hunde sind vielmehr als ein 'Haustier'. Von der Beziehung Zwei-zu-Vierbeiner können wir psychisch und körperlich profitieren." Klagenfurt&Klagenfurter Land
Vom Experten für Hundeerziehung und Hunderehabilitation aus den Vereinigten Staaten

Cesar Millans unkonventionelle Methode geht von einem tiefen Verständnis für das Wesen des Hundes aus. Statt mit Kommandos arbeitet er mit Energie und Berührung. Der Schlüssel zu seinem Erfolg ist die Macht des Rudels. "Ich resozialisiere Hunde und trainiere Menschen", bringt er seine Arbeit auf den Punkt. Denn wenn ein Hund verhaltensauffällig wird, hat das fast immer einen Grund: Er wird nicht als Hund behandelt, sondern als Mensch mit Fell. Dieses Buch ist ideal für alle, die sich einen Hund anschaffen wollen, aber auch für die jenigen, die ihren Hund über die Maßen lieben, ihm jedoch gewisse Unarten nicht abgewöhnen können.

Gut zu wissen: In Deutschland gibt es rund 8 Millionen Hunde!

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.