Autor: Frank Feder
ISBN-13: 9783447068925
Einband: Taschenbuch
Seiten: 323
Gewicht: 638 g
Format: 238x169x20 mm
Sprache: Deutsch

Ägypten und sein Umfeld in der Spätantike

61, Philippika
Vom Regierungsantritt Diokletions 284/285 bis zur arabischen Eroberung des Vorderen Orients um 635-646 Akten der Tagung vom 7.-9.7.2011 in Münster
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
Ohne Zweifel war die von tiefgreifenden politischen, religiösen und ökonomischen Umwälzungen geprägte Spätantike eine der faszinierendsten Epochen der Menschheitsgeschichte. Die Ereignisse und Veränderungen im und rund um den Mittelmeerraum vom Ende des 3. bis zum 7. Jahrhundert schufen das Fundament für eine neue Epoche, die wir gemeinhin "Mittelalter" nennen. Hier entstand die politische und kulturelle Trennung der ,Alten Welt' in ein christliches Abendland und ein muslimisches Morgenland, die bis heute unvermindert unsere Wahrnehmung bestimmt.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Frank Feder
ISBN-13 :: 9783447068925
ISBN: 3447068922
Erscheinungsjahr: 01.05.2013
Verlag: Harrassowitz Verlag
Gewicht: 638g
Seiten: 323
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 238x169x20 mm, 5 Tabellen, 4 Karten, 61 Abbildungen