Autor: Hans Mohr
ISBN-13: 9783540244622
Einband: Book
Seiten: 114
Gewicht: 238 g
Format: 238x157x9 mm
Sprache: Deutsch

Strittige Themen im Umfeld der Naturwissenschaften

16, Schriften der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse der Heidelberger Akademie d. Wiss.
Ein Beitrag zur Debatte über Wissenschaft und Gesellschaft
 Book
Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
InhaltsangabeGrundlegende Thesen.- Das Umfeld.
- Grundlegende Thesen.
- Wissenskörper.
- Kategorien des Wissens.
- Wissen und Ökonomie.
- Wahrheit als gesichertes Wissen.
- Das Ethos der Wissenschaft.
- Die Reichweite der Verantwortung.
- Das Umfeld.
- Philosophie.
- Theologie.
- Technik.
- Ökonomik.
- Medizin.
- Politik und Gesellschaft.
- Die Wissensgesellschaft ein resümierendes Gespräch.
Das vorliegende Werk stellt eine (ungewöhnliche) Form der Biographie dar. Es geht nicht um den chronologisch geordneten Lebensbericht eines Gelehrten, sondern um die Beschreibung und Analyse erlebter Streitfälle im Umfeld der Naturwissenschaften. Eingangs zitiert der philosophisch geübte Naturforscher aus seinem Blickwinkel jene Elemente, die (Natur-) Wissenschaft im Innersten ausmachen. Vor diesem Hintergrund berichtet der Autor über wichtige Erfahrungen und Einsichten, die ihm bei seinen Ausflügen in das Umfeld der Naturwissenschaften zuteil wurden, von der Philosophie und Theologie über Technik, Ökonomik und Medizin bis hin zu Politik und Gesellschaft.

Autor: Hans Mohr
InhaltsangabeGrundlegende Thesen.- Das Umfeld.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Hans Mohr
ISBN-13 :: 9783540244622
ISBN: 354024462X
Erscheinungsjahr: 30.03.2005
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Gewicht: 238g
Seiten: 114
Sprache: Deutsch
Auflage 2005. 2005
Sonstiges: Taschenbuch, 238x157x9 mm, Bibliographie