Autor: Manfred Kropp
ISBN-13: 9783631330524
Einband: Taschenbuch
Seiten: 315
Gewicht: 514 g
Format: 231x161x20 mm
Sprache: Deutsch
Aus dem Inhalt: Kevin J. Cathcart: Some Nineteenth and Twentieth Century Views on Comparative Semitic Lexicography - Annie Caubet: Chantres et devins: deux cas de pratiques de la musique à Ougarit - Jesús-Luis Cunchillos und Juan-Pablo Vita: Die Informatisierung der ugaritischen Sprache - John F. Healey: Between the Aegean and the Near East - Ugarit as Point of Contact - Burkhart Kienast: Ugaritisch - Arabisch - Theodor Kissel: Ugarit - 'Internationale' Handelsmetropole im Schnittpunkt des vorderasiatisch-ostmediterranen Verkehrsnetzes - Manfred Kropp: Gedanken zum Verbalsystem des Ugaritischen im Rahmen des Semitischen. Mit einer Folgerung zum Alter des Äthio-Semitischen - Dierk Lange: Das kanaanäisch-israelitische Neujahrsfest bei den Hausa - Oswald Loretz: Die Rückkehr des Wettergottes und der königlichen Ahnen beim Neujahrsfest in Ugarit und Jerusalem. «Thronbesteigung» im Blick altorientalistischer Argumentationsforschung - Doris Prechel: Ugarit als Spiegel der syrisch-hethitischen Beziehungen im 13. Jahrhundert - Dagmar Stockfisch: Ugarit - 'Internationale' Handelsmetropole im Schnittpunkt des vorderasiatisch-ostmediterranen Verkehrsnetzes - Andreas Wagner: Dichten und Denken. Zum Verständnis des 'Personenwechsels' in alttestamentlicher, ugaritischer und verwandter Literatur - Paolo Xella: Die ugaritische Religion: Methodologische und kulturhistorische Betrachtungen - Hans-Jürgen Zobel: Die Kulturregion Ugarits.
Dieser Band enthält Beiträge in deutscher, englischer und französischer Sprache. Die Akten der internationalen Tagung «Workshop 'Schnittpunkt' Ugarit» enthalten die Vorträge, die an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen des Interdisziplinären Arbeitskreises «Nordostafrikanisch/Westasiatische Studien» (IAK-NWS) am 2. und 3. November 1996 gehalten wurden. Auswärtige Wissenschaftler und Mitglieder des IAK-NWS verschiedener Fächer berichten über ihre neueren Forschungen zu Ugarit. Bei fachübergreifenden Fragestellungen steht die Relevanz ugaritischer Sachverhalte und deren Ergebnisse für benachbarte Fächer im Vordergrund.
Editiert von: Manfred Kropp, Andreas Wagner
Die Herausgeber: Manfred Kropp ist Professor für Islamwissenschaft und Semitistik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Andreas Wagner ist Wissenschaftlicher Assistent für Altes Testament im Fachbereich Evangelische Theologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Manfred Kropp
ISBN-13 :: 9783631330524
ISBN: 3631330529
Erscheinungsjahr: 01.06.1999
Verlag: Lang, Peter GmbH
Gewicht: 514g
Seiten: 315
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 231x161x20 mm, zahlreiche Abbildungen