Autor: Gerbail T. Krishnamurthy
ISBN-13: 9783642006487
Einband: Ebook
Seiten: 12
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Nuclear Hepatology
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
"This second edition of Nuclear Hepatology: A Textbook of Hepatobiliary Diseases has been revised so as to encompass all of the most recent developments in the field. The result is a comprehensive, up-to-date book that will serve as a ready reference and a clinical and procedural guide. The authors, both of whom are nuclear medicine physicians, present nuclear hepatobiliary imaging techniques in the context of the many other possible diagnostic studies, thereby acquainting the reader with the role of these procedures. Throughout, care is taken to maintain a clear clinical focus and to emphasize the importance of integrating information on morphology and quantitative physiology as the basis for diagnosis. Each of the chapters is well illustrated and referenced. This book will prove invaluable not only to nuclear medicine physicians but also to practitioners of radiology, internal medicine, pediatrics, gastroenterology, hepatology, primary care, general surgery, and liver transplantation surgery."
Morphology and microstructure of the hepatobiliary system. Liver and spleen function. Imaging agents. Imaging of liver and spleen morphology. Imaging and quantification of the hepatobiliary function. Gallbladder, sphincter of oddi, cholecystokinin, and opioid relation. Intrahepatic cholestasis. Extrahepatic cholestasis. Diseases of the gallbladder. Hepatobiliary diseases in infants and children. Liver malignancies. Liver transplantation.
This second edition of Nuclear Hepatology: A Textbook of Hepatobiliary Diseases has been revised so as to encompass all of the most recent developments in the field. The result is a comprehensive, up-to-date book that will serve as a ready reference and a clinical and procedural guide. The authors, both of whom are nuclear medicine physicians, present nuclear hepatobiliary imaging techniques in the context of the many other possible diagnostic studies, thereby acquainting the reader with the role of these procedures. Throughout, care is taken to maintain a clear clinical focus and to emphasize the importance of integrating information on morphology and quantitative physiology as the basis for diagnosis. Each of the chapters is well illustrated and referenced. This book will prove invaluable not only to nuclear medicine physicians but also to practitioners of radiology, internal medicine, pediatrics, gastroenterology, hepatology, primary care, general surgery, and liver transplantation surgery.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Gerbail T. Krishnamurthy
ISBN-13 :: 9783642006487
ISBN: 3642006485
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 11128 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 12
Sprache: Englisch
Auflage 09002, 2nd ed. 2009
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.