Autor: Dieter Torkewitz
ISBN-13: 9783706906128
Einband: CD-ROM
Seiten: 307
Gewicht: 713 g
Format: 236x167x28 mm
Sprache: Deutsch,Englisch

Im Schatten des Kunstwerks II

Theorie und Interpretation des musikalischen Kunstwerks im 19. Jahrhundert
 CD-ROM
Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
Die musikalischen Kunstwerke haben eine ungebrochene Strahlkraft, und in ihrem Schatten haben sich zahlreiche Aktivitäten reflektierenden Umgangs mit ihnen entwickelt. Eine Spielart dieses Reflektierens betrifft die sogenannte Musikalische Aufführungs- oder Interpretationspraxis. Was die Alte Musik anbelangt, die Musik bis zum 18. Jahrhundert, so hat sich seit längerem eine entsprechende und äußerst aktive Szene etabliert. Ebenso gibt es zur musikalischen Interpretation im 20. Jahrhundert eine Reihe bedeutender Publikationen. Dünner gesät sind dagegen vergleichbare Forschungen zum 19. Jahrhundert. Dies mag einerseits an der komplizierten Quellenlage liegen, andererseits an den im Vergleich zum 20. Jahrhundert fehlenden Tondokumenten. Im vorliegenden Band, gestaltet von kompetenten Persönlichkeiten aus Musikwissenschaft, - theorie und -praxis, geht es nicht um die naive Forderung, eine Musik von früher künftig so aufzuführen, wie es damals war. Ziel der Untersuchungen ist vielmehr, den Hintergründen von heute vergessenen, verschütteten Musikauffassungen und Musiziertraditionen im 19. Jahrhundert nachzuspüren, sie wieder bewusst zu machen und mit späteren zu konfrontieren.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Dieter Torkewitz
ISBN-13 :: 9783706906128
ISBN: 3706906120
Erscheinungsjahr: 24.06.2014
Verlag: Praesens
Gewicht: 713g
Seiten: 307
Sprache: Deutsch,Englisch
Sonstiges: Buch, 236x167x28 mm