Autor: Herold zu Moschdehner
ISBN-13: 9783732243013
Einband: Paperback
Seiten: 204
Gewicht: 221 g
Format: 188x120x15 mm
Sprache: Deutsch
99
Herold zu Moschdehner ist anerkannter Parapsychologe und hat mit seinen ersten beiden Büchern: Der Affe von Nostradamus und Neue Zeichnungen von Albrecht Dürer für großen Wirbel gesorgt. Seit 34 Jahren hinterfragt er Gegebenes und ergründet neue Horizonte in Wissenschaft, Theologie und Philosophie. Er lebt in einem Dorf in Mecklenburg mit einem Frettchen und 51 000 Büchern. Für dieses Buch hat er sich ein halbes Jahr auf die Suche nach Beweisen für UFOs, Außerirdische und gegebenenfalls ihre Einwirkung auf die Menschheit gemacht. 5 Kontinente, 84 HotSpots und zahlreiche Interviews wurden geführt.
Autor: Herold zu Moschdehner
Hochleistungs-Wissenschaftler der Neuzeit. Geboren in Bobitz. Unbeflecktes Herz, aber stets in Versuchung. Voller Visionen, aber was soll man machen.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Herold zu Moschdehner
ISBN-13 :: 9783732243013
ISBN: 373224301X
Erscheinungsjahr: 28.05.2013
Verlag: Books on Demand
Gewicht: 221g
Seiten: 204
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 188x120x15 mm