Autor: Angela von Büdingen
ISBN-13: 9783824811588
Einband: GEKL
Seiten: 63
Gewicht: 122 g
Format: 185x118x10 mm
Sprache: Deutsch
99
"Das Ohrgeräusch ist damals akut infolge von Stress und Überlastung aufgetreten und später in einen chronischen Zustand übergegangen. ... Heute nehme ich meinen Tinnitus nur noch dann wahr, wenn es sehr still um mich herum ist oder wenn mich jemand daran erinnert."
Etwa 4 Millionen Bundesbürger leiden unter chronischem Tinnitus. "Tinni tus" ist der medizinische Fachausdruck für Ohrgeräusche, die nur der Betroffene selbst wahrnimmt, ohne dass eine äußere Geräuschquelle existiert. Die Ohrgeräusche können anhaltend oder unterbrochen sein, lauter und leiser werden, an- oder abschwellen, als Piepen, Pfeifen, Summen, Brummen, Rauschen oder Knacken auftreten - und sind für die Betroffenen sehr belastend. Das Buch zeigt Wege auf, wie Betroffene lernen können, damit zu leben.

Es informiert über:
- Anatomische Grundlagen
- Mögliche Ursachen für die Entstehung von Tinnitus
- Mögliche Folgen von Tinnitus
- Therapeutische Möglichkeiten

Beispiele von Betroffenen, die gelernt haben, mit ihrem Tinnitus zu leben, runden das Buch ab.
Autor: Angela von Büdingen
Dr. phil. Angela von Büdingen lebt und arbeitet als Heilpraktikerin in Freiburg. Sie ist Autorin von Ratgebern zu den Themen Migräne und Rückenbeschwerden sowie mehrerer Bücher über Naturheilverfahren wie Homöopathie, Schüßlersalze und Bachblüten.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Angela von Büdingen
ISBN-13 :: 9783824811588
ISBN: 3824811588
Erscheinungsjahr: 27.06.2016
Verlag: Schulz-Kirchner Verlag Gm
Gewicht: 122g
Seiten: 63
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 185x118x10 mm