Häusliche Gewalt

Leitfaden für Studium und polizeiliche Praxis
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783829313353
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.12.2017
Seiten:
310
Autor:
Andreas Derks
Gewicht:
438 g
Format:
231x147x20 mm
Serie:
KSV Polizeipraxis
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Bei Einsätzen in Fällen von häuslicher Gewalt sieht sich der Polizeibeamte einer komplexen Situation gegenüber: Zeitlich dringlich und oft unter Gefahr für Leib, Leben und Gesundheit muss er jede einzelne Beziehungskonstellation und Gefährdungssituation bewerten und Maßnahmen unter Beachtung des Verhältnismäßigkeitsgrundsatzes treffen.
Das Werk behandelt die Fragestellungen, die sich bei der Umsetzung der polizeilichen Maßnahmen ergeben. In chronologischer Reihenfolge werden die praktischen Handlungsabläufe dargestellt und die damit zusammenhängenden rechtlichen Aspekte erläutert.
Aktuelle Rechtsprechung ist ebenso enthalten wie die Beschreibung von Einzelfällen. Anhand der Darstellung vieler vom Autor selbst erlebter Einsatzsituationen werden auch Fehlerquellen anschaulich dargestellt und Aspekte für entsprechende Gefährdungsbewertungen aufgezeigt. Sowohl für praktizierende Beamte als auch für Studierende bietet das Werk eine systematische Darstellung der Materie.

Andreas Derks, Dienstgruppenleiter, Wachdienst, Kreispolizeibehörde des Polizeipräsdidiums Bochum.
Mitglied der Landesarbeitsgruppe Häusliche Gewalt NRW.
Anbieter von Fortbildungen für Führungskräfte und kriminalpolizeiliche Sachbearbeiter zum Thema "Häusliche Gewalt"

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.