Nestwärme, die Flügel verleiht

Halt geben und Freiheit schenken - wie wir erziehen, ohne zu erziehen
 4 CDs~4:AC
Sofort lieferbar | Lieferzeit:Sofort lieferbar I

20,48 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
ISBN-13:
9783839881675
Einband:
4 CDs~4:AC
Erscheinungsdatum:
12.12.2018
Seiten:
0
Autor:
Julia Tomuschat
Gewicht:
120 g
Format:
139x127x12 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Erziehen, ohne zu erziehen - so lässt sich das Anliegen von "Nestwärme, die Flügel verleiht" auf den Punkt bringen. Weil Eltern heute ohnehin schon unheimlich vielen Pflichten und Ansprüchen genügen müssen, will dieses Hörbuch ihnen nicht noch mehr Erziehungsratschläge aufhalsen, sondern es will sie entlasten. Entlasten, indem es sie dazu bewegt, die Beziehung zu ihrem Kind und sich selbst zu reflektieren. Denn es ist wichtig, als Vater oder Mutter mit sich im Reinen zu sein und sich der eigenen Prägungen und Glaubenssätze bewusst zu werden. So können wir unser Kind nicht nur durch die Brille der eigenen Ansprüche und Bedürfnisse sehen, sondern erkennen, was es tatsächlich braucht.
Das Hörbuch hilft mit konkreten Fragestellungen und Reflektionen dabei, den Blick auf sich selbst und die Eltern-Kind-Beziehung zu werfen. Je besser wir uns selbst im Auge haben, desto leichter können wir durchatmen und gute, authentische und liebevolle Eltern sein. Es geht weniger darum, etwas zu TUN, als vielmehr bewusster zu SEIN.

Nina West hat bereits einige Hörbücher eingelesen, mit großem Erfolg auch Stefanie Stahls Bestseller "Das Kind in dir muss Heimat finden". Ihre warme, einfühlsame Stimme hat eine besondere Überzeugungskraft.
Das Erfolgskonzept vom »inneren Kind« erstmals angewendet auf die Erziehung
Die Balance finden zwischen Bindung und Loslassen
Große Presse- und Anzeigenkampagne, Lesetour der Autorinnen sowie Online-Seminare
»Bindung, Autonomie und Selbstwert sind die Bausteine unserer Psyche. Wer diese Prinzipien versteht und beherzigt, weiß, was eine gesunde Eltern-Kind-Beziehung ausmacht.« Stefanie Stahl und Julia Tomuschat
Gleichzeitig als Spitzentitel bei Gräfe & Unzer

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.