Autor: Herbert Gebler,Anette Schenk
ISBN-13: 9783774111035
Einband: Broschiert
Seiten: 40
Gewicht: 159 g
Sprache: Deutsch
Die BtMVV ist im März 2009 geändert worden. Die 5. Auflage von Betäubungsmittel in der Apotheke erklärt alle Neuerungen, die vorwiegend die Substitution Abhängiger betreffen. Auch die zulässige Höchstmenge für Fentanyl wurde angehoben. Die auf ca. 450 Präparate angewachsene BtM-Liste enthält die aktuellen Verschreibungshöchstmengen. Auf einen Blick ist abzulesen, welche Packungsgrößen im Handel sind und wie viele Stück bzw. Milliliter von Arzt, Zahnarzt oder Tierarzt verordnet werden dürfen. Der Leitfaden ist eine ideale Praxishilfe für den Umgang mit Betäubungsmitteln in der Apotheke, denn er fasst kompakt und verständlich zusammen, was bei dem Umgang und der Abgabe zu beachten ist. Dies gilt für die Regelungen zur Substitution Abhängiger ebenso wie für die Vorschriften bei der Belieferungen von Heimen und Krankenhäusern. Planen Patienten einen Auslandsaufenthalt und führen ihre BtM-Medikamente mit sich, sind ebenfalls gesetzliche Bestimmungen zu beachten.Alle Angaben in der nun vorliegenden 5., überarbeiteten Auflage entsprechen dem Stand 1. Juni 2009.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Herbert Gebler,Anette Schenk
ISBN-13 :: 9783774111035
ISBN: 3774111030
Erscheinungsjahr: 30.06.2009
Verlag: Govi-Verlag
Gewicht: 159g
Seiten: 40
Sprache: Deutsch
Auflage 5. Auflage. Stand: 1. Juni 2009.
Sonstiges: Sonstiges

Mehr zum Thema