Autor: Kathleen Fitzpatrick
ISBN-13: 9780814728963
Einband: Ebook
Seiten: 256
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Planned Obsolescence
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Planned Obsolescence

Publishing, Technology, and the Future of the Academy
 Ebook
Sofort lieferbar
Choice's Outstanding Academic Title list for 2013Academic institutions are facing a crisis in scholarly publishing at multiple levels: presses are stressed as never before, library budgets are squeezed, faculty are having difficulty publishing their work, and promotion and tenure committees are facing a range of new ways of working without a clear sense of how to understand and evaluate them. Planned Obsolescence is both a provocation to think more broadly about the academy's future and an argument for reconceiving that future in more communally-oriented ways. Facing these issues head-on, Kathleen Fitzpatrick focuses on the technological changes-especially greater utilization of internet publication technologies, including digital archives, social networking tools, and multimedia-necessary to allow academic publishing to thrive into the future. But she goes further, insisting that the key issues that must be addressed are social and institutional in origin. Springing from original research as well as Fitzpatrick's own hands-on experiments in new modes of scholarly communication through MediaCommons, the digital scholarly network she co-founded, Planned Obsolescence explores these aspects of scholarly work, as well as issues surrounding the preservation of digital scholarship and the place of publishing within the structure of the contemporary university. Written in an approachable style designed to bring administrators and scholars into a conversation, Planned Obsolescence explores both symptom and cure to ensure that scholarly communication will remain relevant in the digital future. Check out the author's website here.For more information on MediaCommons, click here.Listen to an interview with the author on The Critical Lede podcast here.Related Articles: "e;Do 'the Risky Thing' in Digital Humanities"e; - Chronicle of Higher Education"e;Academic Publishing and Zombies"e; - Inside Higher Ed

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Kathleen Fitzpatrick
ISBN-13 :: 9780814728963
ISBN: 0814728960
Verlag: NYU Press
Größe: 6601 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 256
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.