Autor: Nicole Steyer
ISBN-13: 9783426514399
Einband: Taschenbuch
Seiten: 591
Gewicht: 439 g
Format: 190x125x40 mm
Sprache: Deutsch
99
Rosenheim zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges:Die junge Marianne lebt und arbeitet in der Brauerei, die von der Witwe Hedwig Thaler geführt wird. Die alte Frau, die nur einem einzigen Sohn das Leben schenken konnte, hat Marianne bei sich aufgenommen und aufgezogen. Doch das Mädchen hat von ihr nur böse Worte und Ungerechtigkeiten empfangen. Einzig der Abt des Klosters begegnet Marianne freundlich und nimmt sie vor den Anfeindungen der Leute in Schutz. Denn als Überlebende der Pest gilt sie fast als so etwas wie eine Hexe. Doch dann liegt eines Tages Hedwig Thaler erschlagen auf dem Hof - und nur Marianne ahnt, wer der Mörder ist ...
Autor: Nicole Steyer
Nicole Steyer wurde 1978 in Bad Aibling geboren und wuchs in Rosenheim auf. Doch dann ging sie der Liebe wegen nach Idstein im Taunus. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie zu schreiben, beschäftigte sich mit der Idsteiner Stadtgeschichte und begann zu recherchieren. Das Ergebnis dieser Recherchen ist ihr erster historischer Roman, der sich mit den Hexenverfolgungen in Idstein und Umgebung befasst.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Nicole Steyer
ISBN-13 :: 9783426514399
ISBN: 3426514397
Erscheinungsjahr: 01.03.2014
Verlag: Droemer Knaur
Gewicht: 439g
Seiten: 591
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 190x125x40 mm